Das Problem...

Taubenplage
     ...und die Lösung

Taubenabwehr
  
» Hier bestellen Sie direkt beim Erfinder!
Nur hier mit Balkongarantie und 10 Jahren Materialgarantie.
17 Jahre Erfahrung, wir beraten Sie gern ! 040 / 24 00 00
      
» Zur Produktbeschreibung

  

Das Problem:

Tauben sind wirklich eine echte Plage: Nicht nur, daß sie frühmorgens mit ihrem aufdringlichen Gegurre wecken und dann den ganzen Tag über nerven.

Sondern vor allem: Die "sanfte Taube" ist gefährlicher als ein Raubtier! Es ist ja nicht nur so, daß der ätzende Taubenkot die Bausubstanz zerstört. Darüberhinaus verbreiten Tauben eine Vielzahl von Parasiten und Krankheitserregern, u. a.

• Zecken, die Hirnhautentzündung und Borreliose übertragen können,

• Flöhe und blutsaugende Milben, mit denen Allergiker zu kämpfen haben,

• außerdem finden sich im Taubenkot häufig Salmonellen und die Erreger der Papageienkrankheit, die beide potentiell tödlich sind.

    

Die Lösung:

Im Gegensatz zu flatternden bunten Bändern und Kinderpropellern, die wegen ihrer Ungewohntheit nur kurzfristig die Tauben erschrecken, löst der Anblick einer naturgetreuen Rabenattrappe bei Tauben einen Fluchtreflex aus, der auf einem "AAM" basiert.

Der "AAM" ist in der Verhaltensforschung das Kürzel für einen "Angeborenen Auslösenden Mechanismus". Angeboren weist darauf hin, dass nur dieser instinktive Fluchtreflex, aus grauer Vorzeit zutiefst im Unterbewusstsein verankert, ihr Überleben sicherte. Dieses "Angeborensein" erzwingt also den Fluchtreflex: Die Tauben können nicht anders...

Der Rabe ist mithin das tiergerechteste und wirksamste Abschreckungsmittel, die Tauben von unseren Balkonen fernzuhalten. Er hat sich in der Praxis bereits tausendfach bewährt.